Berlepsch

Schloß Berlepsch
Gefunden: Schloß Berlepsch
Wenn man auf der A7 in Richtung Hannover fährt, sieht man an schönen Tagen ca. 20km nach der Werrabrücke rechts ein Schloss aus einem Waldhügel spitzen. Schloss Berlepsch in Hessen. In Privatbesitz. Sehr schöne Lage. Ein romantischer Schlosstraum. Einen Fotostopp ist das wert. Das Schloss liegt genau auf der Grenze zwischen Hessen und Niedersachsen. Früher zwischen der Kurfürstentum Hannover und der Landgrafschaft Hessen-Kassel.

Der Schlossgründer hielt es mal mehr mit dem einen, dann wieder mit dem anderen Herscherhaus, je nachdem, was geboten wurde. Das Schloss entstand auf der Grenze, als er mal wieder mehr nach Hessen-Kassel tendierte, aber er war sich da wohl nicht so sicher und so gab es immer eine Hintertür ins Nachbarland.

Das Kloster Mariengarten ist auch eine Gründung dieses Geschlechtes. Dass das Werratal eine alte Obstbaugegend ist, ist auch daran zu merken, dass eine alte Apfelsorte "Berlepsch" heißt.


Schloß Berlepsch, bikerun 2001
Schloss Berlepsch
Unter der Burg in Ellerode ist ein Gut. Schon fast so was wie ein Freilichtmuseum der letzten Ökos. Alles öko und etwas sehr pädagogisch bis ideologisch da. Irgendwie liegt da eine merkwürdige Aussteigerromantik in der Luft. Beim Besuch des Ladens und des Café gleich in der Kurve kann man etwas davon mitkriegen. Die Straße ist manchmal unerwartet glatt !!!, weil die Öko-Kühe und Schafe darüber zum Weiden getrieben werden. Der Blick von Ellerode in das Werratal ist im Frühjahr zwischen den gelb blühenden Rapsfeldern und den weißen Kirschblüten wunderschön.